Online Casino Auszahlung – Welche Anbieter zahlen schnell aus?

Erfahrt alles, was es über die schnelle Online Casino Auszahlung zu wissen gibt inklusive der Top Online Casinos mit sofort Auszahlung. Außerdem lernt Ihr hier Strategien kennen, wie Ihr selbst für die schnellsten Auszahlungen sorgen können, etwa durch das optimale Erfüllen von Bonus-Bedingungen. Wer also in Online Casinos spielt, um zu gewinnen und diese Gewinne schnell auszahlen zu lassen, sollte jetzt hier weiterlesen.

Online Casino Auszahlung der Top Anbieter

Alle Casinos haben die Möglichkeit einer Auszahlung. Aber die Frage ist immer, ob diese schnell und sicher sind. Deswegen haben wir hier eine Übersicht über die Auszahlungsmethoden der besten Anbieter von Casinos. Jede Zahlungsart hat dabei seine eigenen Vorteile. So bieten E-Wallets etwa die Möglichkeit sein Spielbudget in der elektronischen Geldbörse zu belassen. Dadurch könnt Ihr Euer monatliches Budget leicht überwachen, obwohl Ihr in mehreren Casinos spielt.

  • 🥇 Vulkan Vegas ✪ ab 10€ ✪ Auszahlung innerhalb von 1-4 Tagen
  • 🥈 Locowin ✪ ab 10€ ✪ Auszahlung innerhalb von 1-7 Tagen
  • 🥉 N1 Casino ✪ ab 20€ ✪ Auszahlung innerhalb von 1-5 Tagen
  • ⭐ Vegadream ✪ ab 30€ ✪ Gewinnauszahlung innerhalb von 2-5 Tagen
  • ⭐ Lucky Days ✪ ab 20€ ✪ Auszahlung innerhalb von 1-5 Tagen
  • ⭐ Euslot ✪ ab 30€ ✪ Gewinnauszahlung bereits ab 24h

Bei Kreditkarten Zahlungen im Casino werden die Beträge wiederum erst bei der nächsten Monatsrechnung fällig. So kann es unter Umständen gelingen, dass Ihr einen Gewinn vom Spielen bereits wieder erhalten habt, wenn die Rechnung fällig wird. Trotzdem solltet Ihr darauf achten, dass Ihr nicht auf Kredit spielt.

Immer mehr im Kommen sind aktuell die Kryptowährungen nicht zuletzt durch den kürzlichen Kursaufschwung. Davon träumt jeder Casinospieler insgeheim: Ihr spielt im Live Casino oder anderen Casino Spielen und während Ihr anschließend schlaft oder arbeiten geht, steigt das Spielguthaben wie durch Zauberhand. Denn der Bitcoin ist inzwischen gestiegen.

Beste Online Casinos mit schneller Auszahlung

In der folgenden Tabelle seht Ihr eine Liste der Top-Casinos unseres Tests. Es werden Euch für jede Seite die Auszahlungsdauer und die Limits für Auszahlungen angezeigt. Über den Bonus-Button gelangt Ihr direkt zum speziellen Bonus-Angebot für unsere Leser. Falls Ihr noch unentschlossen seid, wo Ihr im Live Casino spielen möchtet, registriert Euch einfach im ersten Casino auf der Rangliste.

🏆 Schnellste Auszahlung:Vulkan Vegas
💳 Beste Zahlungsmethoden:Locowin
₿ E-Wallet Auszahlung:Lucky Days
🆕 Top neues Casino:Euslot
💰 Hohe Auszahlung:N1 Casino
🍒 Paysafecard Auszahlung:Vegadream

Zahlungsmethoden und ihre Auszahlungsdauer im Casino

Damit Ihr eine fundierte Entscheidung treffen könnt, welche Zahlungsmethode für Euch am besten passt und dabei auch noch eine Online Casino schnelle Auszahlung bietet, müsst Ihr die wichtigsten Optionen kennen. Denn die Geschwindigkeit allein bringt nichts, wenn Ihr den Zahlungsanbieter oder die Währung nicht verwenden möchtet. Hier kommt daher eine kleine Übersicht:

  • Trustly: Diese Zahlungsmethode funktioniert ähnlich wie die Sofort-Überweisung. Ihr werdet direkt mit Eurem Bankkonto verbunden, müsst Euch wie gewohnt einloggen und führt Überweisungen durch. Der Unterschied zu klassischen Überweisungen liegt darin, dass diese Sofort Überweisungen in Echtzeit durchgeführt werden. Sobald Ihr die Transaktion abgeschlossen haben, erscheint das Guthaben sofort im Casino Konto.
  • Paysafecard: Die Prepaidkarte zeichnet sich nicht nur durch die Zahlungsgeschwindigkeit aus. Denn auch hier werden die Transaktionen sofort durchgeführt. Ihr könnt die Paysafecard auch anonym im Supermarkt oder an der Tanke sogar mit Bargeld, aber auch mit Bankkarte oder Kreditkarte kaufen. So müsst Ihr den Online Casinos keinerlei Bankdaten bekannt geben. Es sind auch Auszahlungen möglich. Dabei verliert Ihr aber Eure Anonymität, weil Ihr ein kostenloses Konto bei Paysafecard anlegen müsst, dass ähnlich wie eine E-Wallet funktioniert. Allerdings bieten auch nicht alle Online Casinos Auszahlungen auf die Paysafecard an.
  • Skrill: Diese E-Wallet wird immer populärer, seit sich PayPal in Deutschland aus dem Online Glücksspiel zurückgezogen hat. Auch hier werden sämtliche Transaktionen sofort durchgeführt. Noch dazu ist die Zahlungsmethode fast in allen Online Casinos Europas zu finden. Schnelle Auszahlungen sind damit natürlich auch möglich. Über Skrill könnt Ihr auch Bitcoin kaufen und handeln.
  • Bitcoin: Die Kryptowährung wird auch in Deutschland immer beliebter. Damit könnt Ihr ebenfalls anonyme Zahlungen leisten, weil Ihr nur Eure Bitcoin-Wallet-Nummer angeben müsst. Die Online Casinos erfahren keinerlei andere Daten. Bitcoin taugt auch hervorragend als Auszahlungsmethode. Alle Zahlungen werden prinzipiell sofort durchgeführt. Bei Überlastungen kann es aber zu Verzögerungen kommen. Doch innerhalb von 24 Stunden wurden bisher alle Zahlungen mit Bitcoin abgewickelt.
  • Neteller: Das sind ähnliche E-Wallets wie Skrill mit schnellen Auszahlungen und Einzahlungen. Auch diese Zahlungen werden in beide Richtungen sofort durchgeführt. Der Vorteil an den E-Wallets ist auf jeden Fall, dass man leichter den Überblick über sein Spielbudget behält. Auch bei Neteller gibt es Bitcoin.
  • Banküberweisung: Viele Spieler glauben immer noch, dass eine Banküberweisung zu den sichersten Zahlungsmethoden gehört. Doch das ist ein weit verbreiteter Irrtum. Banküberweisungen dauern 3 bis 5 Tage, was im Computerzeitalter völlig unverständlich ist. Noch dazu gibt es praktisch keinerlei Rückforderungsmöglichkeiten. Eine Überweisung kann man praktisch fast nie zurückholen, falls etwas schiefgegangen ist. Außerdem erfährt der Zahlungsempfänger alles über Euch. Er bekommt durch den Zahlungseingang sowohl Euren Namen als auch Eure Kontonummer heraus. Banküberweisungen sind also unserer Meinung nach am unsichersten und langsamsten.
  • PayPal: Das ist eine E-Wallet, die genauso wie Neteller, Skrill oder ecoPayz funktioniert. Aber leider hat sich PayPal aufgrund einiger Rückforderungsansprüche von Spielern aus Deutschland dazu entschieden, das Online Glücksspiel hierzulande zu meiden. Sobald PayPal aber wieder in die Online Casinos zurückkehrt, zählt es zu den schnellsten und sichersten Zahlungsmethoden. Sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen werden hier sofort durchgeführt.
Tipps für schnelle Casino Auszahlungen.

Tipps für schnelle Auszahlungen im Online Casino

Wer Wert auf ein Casino mit schneller Auszahlung legt, darf dabei auch nicht vergessen, auf seriöse und sichere Casino Betreiber zu achten. Dazu möchten wir Euch in den nachfolgenden Punkten ein paar Infos geben, die in Bezug auf die Frage der Sicherheit auf jeden Fall nennenswert sind. Denn es kommt nicht nur darauf an, dass ein Online Casino schnelle Auszahlung und Einzahlung und eine hohe Auszahlungsquote bietet. Ein Gewinn muss danach auch wirklich zügig ausgezahlt werden. Achtet daher auf folgende Punkte:

Auf eine seriöse Casino Lizenz achten

Die Glücksspiellizenz ist die Basis für ein sicheres und seriöses Online Casino mit schneller Auszahlung. Wer eine Lizenz einer namhaften Behörde hat, dem kann man schon vertrauen. Dazu gehören in erster Linie europäische Glücksspielbehörden. Dabei betonen wir hier absichtlich europäisch, weil Großbritannien seit einiger Zeit nicht mehr zur Europäischen Union gehört.

Lizenzen aus der EU bringen natürlich den Vorteil einer erhöhten Rechtssicherheit, wenn es mal zu rechtlichen Meinungsverschiedenheiten kommen sollte. Aber auch die Lizenz von der UK Gambling Commission kann immer noch als sehr sicher bezeichnet werden, obwohl Großbritannien nicht mehr Teil der EU ist. In der EU stammt die wohl bekannteste und wichtigste Lizenz neben der neuen deutschen Lizenz von der Malta Gaming Authority.

Aber es gibt auch Glücksspiellizenzen aus Gibraltar, Curaçao oder von der Kahnawake Gambling Commission, denen man ohne Weiteres vertrauen kann. Viele Online Casinos wählen Curaçao etwa hauptsächlich wegen der Kryptowährungen als Standort, weil diese aus politischen Gründen in der EU immer noch blockiert werden, wo es nur geht.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es unglaublich wichtig ist, dass Online Casinos eine Glücksspiellizenz haben. Doch am besten für Spieler aus Deutschland ist eine EU-Lizenz wie von der Malta Gaming Authority, weil wir uns eben in der Europäischen Union befinden. Um einen ähnlichen Sicherheitsstatus zu erreichen, wickeln viele internationale Online Casinos unter anderem aus Curaçao ihren Zahlungsverkehr über Zypern in der EU ab. So habt Ihr als Spieler die Sicherheit, dass Euer Geld die EU trotz internationaler Lizenz niemals verlässt.

Verifizierung des Spielerkontos

Die Verifizierung der Spieler ist in der EU Pflicht und so auch in vielen anderen Teilen der Welt. In Amerika wird es KYC genannt, was für „know your customer“ steht. Die Verifizierung besteht aus mehr als der Identitätsprüfung. Die Verifizierung fängt aber damit an. Zur Identitätsprüfung muss der Spieler eine Kopie seines Lichtbildausweises an das Casino übermitteln.

Damit wird das erreichte Mindestalter von 18 Jahren, der Name und das Geschlecht überprüft. Anschließend muss der Spieler noch eine Kopie einer Verbrauchsrechnung hochladen oder zusenden. Damit ist eine Telefon, Wasser, Kanal, Strom oder Internetrechnung gemeint, die auf ein Haus bezogen ist. Diese Rechnung darf nicht älter als 3 Monate sein. Damit wird die angegebene Wohnadresse verifiziert.

Abschließend muss der Spieler noch eine Kopie eines Kontoauszuges übermitteln, falls Zahlungen von und auf das Bankkonto stattfinden sollen. Der Kontoauszug darf auch nicht älter als 3 Monate sein. Außerdem kann das Casino auch noch eine Kopie der Kreditkarte verlangen, falls damit gezahlt oder darauf ausgezahlt werden soll.

Damit sollte der Verifizierungsprozess abgeschlossen sein. Dieser muss nach allen neuen Registrierungen stattfinden. Vorher darf das Casino keine Auszahlung von Echtgeld vornehmen. Manchmal gibt es einen kleinen Betrag von ungefähr 200 €, den man trotzdem vorher schon ein- und auszahlen darf. Da sind die Rechtsauffassungen der Online Casinos nicht überall gleich.

Eine Online Spielothek mit einer ordentlichen Regulierung muss auf jeden Fall diese Verifizierung durchführen. Falls das vor dem ersten größeren Auszahlungsprozess nicht verlangt wird, ist das verdächtig. Solche Casino-Seiten solltet Ihr besser meiden.

Euch als Casinospieler können wir nur raten, dass Ihr die Verifizierung sofort nach der Registrierung erledigt. Dann kommt es bei der ersten Auszahlung zu keinen Verzögerungen und Ihr könnt die volle Auszahlungsgeschwindigkeit in Anspruch nehmen.

Bei der Einzahlung bereits an die Auszahlung denken

Das ist ein weiterer Tipp besonders für neue Spieler. Spielt vorausschauend und wählt einen Zahlungsdienstleister, der auch schnelle Auszahlungen anbietet. So müsst Ihr bei einer Gewinnauszahlung nicht ewig lange warten, bis endlich das Geld kommt. Hier lohnt sich der Vergleich der Zahlungsmöglichkeiten gleich vor der ersten Einzahlung. Denn ein Online Casino mit Sofort Auszahlung ist viel wert. Da lohnt es sich eventuell einfach ein kostenloses E-Wallet zu eröffnen, anstatt tagelang nach einer Einzahlung mit Sofort-Überweisung auf eine klassische Banküberweisung als Auszahlung zu warten.

Umsatzbedingungen des Casino Bonus beachten

Gerade wer einen Bonus in Anspruch nimmt, muss schon bei der Einzahlung einige Dinge beachten. Erstens dürft Ihr nicht auf einen eventuellen Bonus Code vergessen. Falls Ihr die erste Einzahlung ohne Bonus Code durchführt, könnte ein hoher Willkommensbonus eventuell für immer verloren sein. Sollte es dennoch passieren, kontaktiert sofort den Support noch bevor Ihr Spiele spielt, um die Sache zu klären. Manchmal ist der Kundenservice gnädig und aktiviert den Bonus trotzdem manuell.

Nach Erhalt des Bonus werden die Bonus-Bedingungen bedeutend. Bonus-Geld muss immer vor einer Auszahlung erneut für Spiele verwendet werden. Das nennt man die Umsatzbedingungen. Leider sind bei dieser Umsatzverpflichtung, wie man sie auch nennen kann, viele Spiele mit einer hohen Auszahlungsquote ausgenommen. So tragen meist Live Casino Spiele nicht zur Erfüllung der Umsatzanforderung bei.

Bei der sogenannten Gewichtung der Umsätze stehen normalerweise die Spielautomaten ganz oben auf der Liste. Diese zählen üblicherweise zu 100 %. Tischspiele werden generell höchstens mit der Hälfte bewertet. Andere Spiele wie Bingo, Keno oder Rubbelspiele bekommen größtenteils nur einen Prozentsatz unter 10 %.

Ihr müsst auch beachten, dass ein Gewinn der Freispiele oder Cashback sowie einem Bonus ohne Einzahlung normalerweise eine höhere Umsatzverpflichtung hat, als ein Einzahlungsbonus. Denn die anderen Boni erfordern keine Einzahlungen. Cashback, Freispiele oder Boni ohne Einzahlung sind richtige Geschenke. Boni im VIP-Club haben dafür überwiegend eine niedrigere Umsatzverpflichtung.

Die Infos zu den Bonus-Bedingungen solltet Ihr direkt bei jedem Bonus-Angebot finden. Falls dort nichts steht, sucht in den allgemeinen Geschäftsbedingungen, kurz AGB. Die sind oft schnell im Menü ganz unten auf der Casino-Seite zu finden. Auf jeden Fall müsst Ihr Euch informieren, was Ihr alles beachten müsst, bevor eine Auszahlung von echtem Geld möglich ist.

Denn es gibt auch noch etliche Fristen einzuhalten. Wer durch Freispiele Book of Dead kostenlos spielen darf, hat oft nur 24 Stunden dazu Zeit. Dann verfallen die Freispiele ungenutzt. Spielt daher alle Freispiele immer sofort. Auch für die Inanspruchnahme eines Bonus wie den Willkommensbonus steht nur ein bestimmter Zeitraum zur Verfügung.

Auszahlungslimits im Hinterkopf behalten

Daneben müsst Ihr noch das Auszahlungslimit im Auge behalten. Denn manche Casinos beschränken die möglichen Auszahlungen pro Tag, Woche oder Monat. Sollte ein Gewinn das Online Casino Auszahlung Limit übersteigen, wird der Betrag in mehreren Raten ausbezahlt. Auch diese Limits erfahren sie für gewöhnlich in den AGB.

Eine Besonderheit sind meistens auch Gewinnauszahlungen von progressiven Jackpots. Diese werden oftmals von Softwareanbieter direkt ausbezahlt. Dabei kommt es auch normalerweise zu einer schnellen Auszahlung. Diese zeichnen sich durch eine hohe Zuverlässigkeit in Auszahlungsfragen aus.

Auszahlung der Gewinne im Online Casino.

Fazit: So bekommt ihr schnell eure Gewinne im Online Casino ausgezahlt

Ein Online Casino mit schneller Auszahlung ist der Wunsch eines jeden Casino-Spielers. Niemand möchte Casinospiele spielen, gewinnen und dann ewig auf sein Geld warten. Wobei auch schnelle Einzahlungen wie mit der Sofort-Überweisung oder den E-Wallets immer ein guter Start beim Spielen mit Echtgeld sind.

Doch Ihr solltet nie auf die Sicherheit und Seriosität vergessen, wenn ihr nach einer Online Casino sofort Auszahlung sucht. Unsere Experten haben hunderte Casinos mit schnellen Auszahlungen unter die Lupe genommen und neben der Auszahlungsdauer viele Kriterien überprüft. Deutsche Spieler können sich in allen Casinos auf unserer Liste Zahlungen mit hoher Geschwindigkeit erwarten. Außerdem findet Ihr in unserem Casino Ratgeber nur legale und sichere Anbieter.

❓ Häufig gestellte Fragen zum Casino mit schneller Auszahlung

Nachstehend findet Ihr eine Auswahl von Fragen, die uns Casinospieler über das beste Online Casino, schnelle Auszahlung, Bonus, Cashback, Sofort Überweisung und zu Spielen immer wieder stellen. Hier haben wir natürlich hauptsächlich Fragen herausgefiltert, die schnelle Auszahlungen im Casino betreffen. Denn das ist die wichtigste Frage, wenn Ihr beim Spielen Glück habt: Wann bekomme ich mein Geld? Seht Euch daher die folgenden Fragen zu schnellen Auszahlungen im Casino kurz durch.

Wie kann ich meine Gewinne im Online Casino auszahlen lassen?

Zuerst müsst Ihr gewinnen. Im Kontobereich seht Ihr Euer Guthaben und findet auch den Menüpunkt für die schnelle Auszahlung. Falls Ihr einen Bonus in Anspruch genommen habt, müsst Ihr erst die Umsatzverpflichtungen der Bonus-Bedingungen erfüllen.

Erst dann ist eine schnelle Auszahlung von Echtgeld möglich. Zudem müsst Ihr eine Zahlungsmethode wählen, die eine schnelle Auszahlung ermöglicht. Nicht alle Zahlungsoptionen sind auch als Auszahlungsmethode geeignet. Vor allem für Echtzeitüberweisungen mit Klarna oder Giropay stehen keine Auszahlungen zur Verfügung.

Wie lange dauert eine Auszahlung im Online Casino?

Das hängt von den verschiedenen Auszahlungsmöglichkeiten ab. Am längsten ist die Auszahlungsdauer bei Banküberweisungen und Kreditkarten-Auszahlungen. Das kann schon mal 3 bis 5 Tage dauern. Außerdem überweisen die Bankinstitute nur an Werktagen.

Die meisten anderen Anbieter überweisen den Auszahlungsbetrag sofort. Nur selten übersteigt die Auszahlungsdauer dabei eine Minute. Doch manchmal dauert es ein wenig, bis das Casino die Auszahlungsanfragen freigibt. Viele Casino-Seiten nehmen sich dafür bis zu 24 Stunden Zeit.

Gibt es auch eine Online Casino sofort Auszahlung?

Ja, besonders nach erfolgter Verifizierung und wenn man bei einem Anbieter schon einmal auszahlen lassen hat, nimmt die Geschwindigkeit mehrheitlich enorm zu. Viele Casinos geben dann die Auszahlungsanträge sofort frei, wodurch sich das Geld binnen Sekunden in Eurer elektronischen Geldbörse oder auf Eurem Konto befindet. Hier haben schon viele Casinospieler bei der Online Casino Auszahlung Erfahrungen sammeln können, welche die Auszahlungsfristen in den AGB bei Weitem übertreffen. Es gibt also eine Online Casino Sofort Auszahlung.

Welche Zahlungsmethoden sind im Online Casino die schnellsten?

Zuerst kommt es darauf an, welche Zahlungsmethoden hat das Online Casino. Schnelle Auszahlung ist mit E-Wallets, Kryptowährungen und einigen anderen Zahlungsanbietern wie Trustly möglich. Aber dazu müssen diese im Casino auch verfügbar sein.

Außerdem müsst Ihr darauf achten, ob die gewählte Zahlungsmethode auch zur Inanspruchnahme eines Bonus berechtigt ist. Bitcoin und andere Kryptowährungen sowie die elektronischen Geldbörsen von Skrill und Neteller sind manchmal vom Bonus ausgeschlossen.

Sind Casino Auszahlungen sicher?

Ja, wenn das Casino, in dem Ihr spielt, sicher ist, dann sind es auch die Auszahlungen. Daher solltet Ihr niemals in Casinos ohne Lizenz und die anderen wichtigen Sicherheitsmerkmale spielen. In unserer obigen Rangliste findet Ihr die am besten bewerteten Online Casinos.

Sie wurden alle von unseren Experten geprüft, haben ein hervorragende Auswahl an Spielen bis hin zu Online Live Casino Spielen. Auch die Bonus Casino Angebote inklusive Cashback Bonus sind in diesen Casinos großartig.

Gibt es Limits für schnelle Online Casino Auszahlungen?

Ja, es gibt natürlich kein Geschwindigkeitslimit, aber dafür einen Höchstbetrag. Der liegt in vielen Casinos im Bereich von 4.000 €. Ihr findet die Limits jeweils in den Auszahlungsbedingungen. Trotzdem werden aber immer die gesamten Gewinne ausgezahlt.

Diese werden nur vom Casino auf mehrere Zahlungen aufgeteilt, falls sie höher als das Limit sind. Für progressive Jackpots, die oft in Millionenhöhe steigen können, gelten niemals die Auszahlungslimits. Diese Zahlungen werden immer direkt vom Anbieter der Jackpots ausbezahlt.

Kann ich Gewinne ohne Ausweis auszahlen?

In manchen Casinos ist das für Kleinbeträge bis zu ungefähr 200 € möglich. Bei strenger Auslegung der Gesetze ist aber für jede Auszahlung eine Verifizierung notwendig. Daher sollte es eigentlich keinerlei Auszahlungen von Gewinnen beim Casino Spielen geben, ohne einen Lichtbildausweis vorzulegen. Außerdem muss noch eine Verbrauchsrechnung und eventuell noch die Bankkarte oder die Kreditkarte in Kopie übermittelt werden. Anonymes Spielen ist also mit echtem Geld nicht wirklich möglich.

Sind Auszahlungen im Casino steuerfrei?

Seit Kurzem gibt es in Deutschland die Spielautomaten Steuer für Online Spielotheken. Dabei werden 5,3 % Steuer von den Einsätzen in den Spielen eingehoben. Diese ziehen die Casinos automatisch beim Spielen ab und zahlen die Steuer an das Finanzamt.

Das hat für Euch als Casinospieler den riesigen Vorteil, dass Ihr keine Steuer mehr auf Gewinne bezahlen müsst. Diese sind dann nämlich vollkommen steuerfrei, weil die Steuern bereits vom Casino überwiesen wurden.

Disclaimer.

1 Gedanke zu „Online Casino Auszahlung – Welche Anbieter zahlen schnell aus?“

Kommentar verfassen